“Süße Früchtchen”-Etiketten [reloaded]

"Süße Früchtchen" Etiketten

Zwei Jahren ist meine Stickserie “Süße Früchtchen” schon wieder alt. Und damals habe ich euch noch ein paar Etiketten als Freebie zur Verfügung gestellt, mit denen ihr eure Marmeladengläser aufhübschen konntet. Ich finde, nun ist es an der Zeit, diese Etiketten mal etwas zu aktualisieren. Deshalb könnt ihr ab jetzt meine neuen “Süße Früchtchen”-Etiketten runterladen und ausdrucken. Fünf bunte Etiketten für eure Marmeladen, für Sirup oder Kompott.

"Freche Früchtchen" Etiketten
Neu: zu Emmi Erdbeere, Kiki Kirsche und Zara Zwetschge haben sich jetzt noch Amalia Ananas und Bea Beere gesellt.
HIER könnt ihr die Etiketten als pdf-Datei runterladen. Viel Freude mit meinen Mädls!

"Freche Früchtchen" Etiketten

"Freche Früchtchen" Etiketten

"Freche Früchtchen" Etiketten

 

Loslassen [Let it go!]

So wie viele von Euch habe ich auch eine (mindestens) To-Do-Liste und ich renne ihr zu oft hinterher. Ich habe das Gefühl, so viel machen zu wollen/müssen und dabei so wenig zu erreichen. Es ist ernüchternd zu sehen, wie die Liste wächst und wächst, die Zeit jedoch wie Sand durch die Finger rinnt. Zu oft scheint es mir, dass ich immer nur auf der Stelle  renne, dass ich mich abstrample und dabei nicht vorwärts komme. Meine Idealvorstellung weicht so massiv von der Realität ab, dass ich oft deswegen nur noch deprimiert bin.
Jedoch vermag ich nicht mehr zu tun als mir Zeit und Kraft gestatten. Es ist schwer, aber aus diesem Dilemma gibt es nur einen Weg: Loslassen. Dinge, die nicht machbar sind – loslassen. Dinge, die nicht wirklich wichtig sind – loslassen. Dinge, die nicht änderbar sind – loslassen.
Dies versuche ich gerade zu lernen und ich bin eindeutig noch nicht gut darin. Ich habe es mir von meiner liebe Freundin B. abgeschaut und sie vergleicht dieses Loslassen mit dem Loslassen eines Luftballons: er fliegt davon, wird kleiner und ist endlich weg. Es erleichtert und befreit, weil man akzeptiert, dass man nicht perfekt ist und – so wie alle anderen Menschen auch – nicht alles erreichen, kontrollieren oder behalten kann.
let it go!

 

Skizzenbuch [lila Turban]

 

Scetch Book 06/14

Immer wenn ich den neuesten Katalog von Gudrun Sjöden in meinem Briefkasten finde und ihn durchblättere, bin ich so inspiriert von all den Mustern, Farben und Frauen, dass ich sofort malen muss. Das passiert wirklich immer und es sind tatsächlich schon so einige Bilder oder Skizzen entstanden, die mich noch immer erfreuen.

juni14b

Scetch Book 06/14

 

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: