Malen mit Kindern: wunderbare Pusteblumen mit Wasserfarben malen

DIY Blumenpresse selber machen | www.dorokaiser.online.de

Malen mit Kindern ist etwas, dass mir richtig Spaß macht. Kinder sind so viel offener fürs Malen und Zeichnen, während sich im Kopf der meisten Erwachsenen leider das negative Mantra „Ich kann nicht malen!“ festgesetzt hat. Außerdem möchten – meiner Erfahrung nach – Erwachsene gerne perfekte Ergebnisse abliefern, anstatt das ganze spielerisch anzugehen und einfach Spaß daran zu haben.

Meine heutige Malidee ist zwar für Kinder (weil ganz einfach und schnell zu machen), aber ausdrücklich nicht nur für sie! Zusammen mit den Kids zu malen macht doch ohnehin am allermeisten Spaß und jeder kann sich vom anderen noch etwas abgucken.

Also los: schnappt Euch Papier, Pinsel, Malkasten und Kind(er) und los geht es!

Pusteblumen mit Wasserfarben malen

Was Ihr benötigt:

  • Wasserfarben (oder Aquarellfarben)
  • Aquarellblock (z. B. hier)
  • weißer Wachsmalstift
  • breite Pinsel

So wird es gemacht:

1_Die Kinder malen mit einem weißen Wachsmalstift mehrere Schirmchen von Pusteblumen auf das Papier (etwa so groß wie ihre Hand). Das ist ein bisschen kniffelig, da der weiße Stift auf dem ebenso weißen Papier schwer zu erkennen ist. Aber mit dem richtigen Blickwinkel klappt es ganz gut.
Tipp: Bittet sie beim Zeichnen kräftig aufzudrücken, damit die Wasserfarbe später besser abperlen kann und die weißen Linien erhalten bleiben.

2_Nun wird das Papier ganz mit einem breiten Pinsel und Wasser befeuchtet, damit im nächsten Schritt die Farben schön verlaufen können.

3_Mit dem dicken Pinsel Farbe auf dem nassen Papier verteilen: tupfen, klecksen oder spritzen. Je dunkler bzw. kräftiger die Farben sind, desto besser kann man später die Schirmchen der Pusteblume erkennen.

Malen mit Kindern: wunderbare Pusteblumen mit Wasserfarben malen | www.dorokaiser.online.de

Malen mit Kindern: wunderbare Pusteblumen mit Wasserfarben malen | www.dorokaiser.online.de
4_ Das ganze trocknen lassen. Oder: mittels Salz der Farbe extra Strukturen verpassen. Wie das geht, erkläre ich Euch in diesem Posting.

Malen mit Kindern: wunderbare Pusteblumen mit Wasserfarben malen | www.dorokaiser.online.de
Malen mit Kindern: wunderbare Pusteblumen mit Wasserfarben malen | www.dorokaiser.online.de
Schon ist das kleine Kunstwerk fertig!

Ich liebe diese Art von Farbspielen und Eure Kinder sicher ebenso.

Habt Ihr noch Fragen? Dann schreibt mir einen Kommentar oder eine E-Mail. Ich freue mich darüber.

Meine Material Link-Liste:
(zum Öffnen Bild anklicken)

                        

7 Kommentare

  1. Dorothee

    Liebe Doro, wie wunderschön, das muss ich direkt mit meinen Kindern nachmachen! Aber kurze Frage noch, die weißen Ränder an den Blättern hast Du einfach mit Masking-Tape abgeklebt? Das macht das Ganze tatsächlich noch mehr zu einem edlen Kunstwerk (und super Geschenk für die Familie).
    Vielen vielen Dank, Doro (auch)

    • Hallo Doro,
      ja, ich habe das Papier vor dem Bemalen mit Malerkrepp (Maskingtape geht sicher auch) aufgeklebt. Entweder direkt auf den Tisch oder oder auf eine andere glatte Unterlage (Platzset z. B.).
      Viel Spaß bei Malen!!
      Doro

    • Hallo Dany,
      nein, es muss kein Aquarellpapier sein. Damit funktioniert es am besten, weil es sich nicht wellt und die Farben sehr schön verlaufen können. Wenn Du anderes papier nutzten möchtest, ist das natürlich auch okay!

      Liebe Grüße, Doro.

Vielen Dank für eure lieben Worte!