Basteln mit Kindern: Einhörner aus Kastanien

Mit Kindern basteln: ein Einhorn aus Kastanien | www.dorokaiser.online.de
Mit Kindern basteln: ein Einhorn aus Kastanien | www.dorokaiser.online.de

Der Herbst ist da und mit ihm wie immer ganz viele Kastanien. Das bedeutet seit Kindertagen: es ist Bastelzeit! Für Dich auch?

Also ich finde es so richtig schön gemütlich, wenn man sonntags einen Spaziergang macht, einen Beutel voll Kastanien und Eicheln sammelt und danach zu Hause mit den Kinden kleine Figuren und Tiere bastelt. Neben den Klassikern wie kleine Männlein, Rehe etc., gibt es in diesem Jahr bei uns Einhörner.

Wenn Du Lust hast, dann hol doch Deine Bastelkiste raus und bastele mit mir ein paar dieser putzigen Tierchen.

Anleitung für Deine Einhörner

Was Du benötigst:

  • ein paar Kastanien (eine große und eine kleinere für jede Einhorn)
  • Wackelaugen (z. B. hier)
  • Chenilledraht in Deinen Wunschfarben; mein Einhorn trägt pink, türkis und silber (z. B. hier)
  • Mini Pompons (z. B. hier)
  • Filzreste für die Ohren
  • Zahnstocher oder Streichhölzer
  • Kleber / Heißklebepistole
  • Ahle oder Nagelbohrer (z. B. hier)
  • schwarzer Lackmarker oder wasserfester Stift (z. B. hier)

Mit Kindern basteln: ein Einhorn aus Kastanien | Material | www.dorokaiser.online.de

So wird es gemacht:

1_Die größere Kastanie wird der Körper. Bohre an der Unterseite 4 Löcher und stecke die Zahnstocher / Streichhölzer als Beine hinein. Möglichst gleichlang, so dass das Einhorn nicht sein Gleichgewicht verliert.

4_Das Horn fertigen: dazu drei Stränge Chenilledraht verdrehen und auf Deine Wunschlänge kürzen. Dies anschließend in das Loch auf der Kopfvorderseite stecken.

5_Ohren fertigen: aus dem Filz zwei mandelförmige Ohren (ca. 2,5 cm) ausschneiden und jeweils eine Spitze um ca. 0,3 cm abschneiden. Auf diese gestutzten Seiten kommt jetzt ein bisschen Kleber und dahinein jeweils das Ende eines Zahnstochers, um den der Filz zusammengepresst wird. (siehe Bild)
Die Ohren in den Kopf stecken.

Mit Kindern basteln: ein Einhorn aus Kastanien | www.dorokaiser.online.de

6_Nun bekommt dein Einhorn noch einen Schweif. Dazu ein paar Chenilledrähte in ein gebohrtes Loch am Hinterteil stecken und hübsch in Form biegen.

7_An jeden Fuss einen Minipompon als Huf kleben.

Schon ist dein erstes Kastanien-Einhorn fertig! Ich hoffe, es wird nicht lange allein bleiben und Du bastelst ihm noch eine kleine Herde aus Einhörnern dazu.

Mit Kindern basteln: ein Einhorn aus Kastanien | www.dorokaiser.online.de
Mit Kindern basteln: ein Einhorn aus Kastanien | www.dorokaiser.online.de

Mit Kindern basteln: ein Einhorn aus Kastanien | www.dorokaiser.online.de

Meine Material Link-Liste:
(Affiliate Links)

            


Weitere Bastelideen mit Kastanien:

Link Fuchs Link Eule

(Visited 1.558 times, 1 visits today)

12 Kommentare

  1. Pingback: Basteln mit Kastanien: Ein Fuchs aus Kastanien -

  2. Pingback: Basteln mit Kindern: eine Eule aus Kastanien -

  3. Hallo Doro,

    dein Einhorn ist ja knuffig. Interessante Idee den Einhorntrend auch auf Kastanienmännchen auszuweiten. 🙂

    Zwar habe ich mir Sonntag auch 3 Kastanien beim Spaziergang eingesammelt, aber bis ich mit meiner Kleinen was basteln kann, wird aus so einer Kastanie ein Baum. ^^

    LG
    Steffi

    • Danke, Steffi. Wenn Du jetzt also schnell eine Deiner Kastanien einpflanzt, hast Du, wenn Du Enkel hast, jede Menge Material, um Kastanienmännchen und -einhörner zu basteln.:)
      Liebe Grüße, Doro.

  4. Tihi wie süß 😀
    … ich muss zugeben, ich mag eigentlich keine Einhörner, aber deine Idee, so detailierte Tiere aus Kastanien zu basteln ist echt herzig! Auch dein Fuchs aus dem letzten Jahr hats mir echt angetan.
    ich habe das früher geliebt, nur bin ich nie auf die Idee gekommen, noch mit Filz, Wackelaugen und Pfeifenreinigern zu arbeiten… drum sahen meine Figuren nur mit viel Phantasie nach irgendwas aus… :“D

    Das merke ich mir für die Zukunft, vielleicht komm ich ja auch mal wieder zum Kastanienbasteln!

    LG

    Mia, http://un-verbluemt.net

  5. Das ist ja unglaublich süß!
    Womit sind denn die Löcher gebohrt? MIt einem Nagel oder mit maschineller Unterstützung? Ich frage, weil es so perfekt aussicht.
    LG,
    Jutta

Hier ist Platz für Deine Fragen und Anmerkungen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.