Zum Nachmachen: Stickbild als Geschenk zum Muttertag [ DIY ]

Stickbild zum Muttertag
Geschenk Muttertag
Feiert ihr den Muttertag?
Denken eure Lieben dann ganz besonders an euch oder verwöhnen euch sogar?
Bei uns wurde dieser Tag eigentlich immer eiskalt übergangen.
Schade eigentlich. Dabei ist es doch eine feine Sache, dass einmal im Jahr der Tag nur den Mamas gehört und man sie genau deshalb hochleben lässt: weil sie von Herzen Mamas sind und das Tag UND Nacht, in guten wie in schlechten Zeiten.

Blumen und Pralinen sind nett. Doch wirklich von Herzen kommt nur ein selbstgemachtes Geschenk.

Ein Bild, einen kleinen Gruß, etwas Genähtes? Besser alles auf einmal!
Ein Stoff-Bild mit kleiner Liebhab-Botschaft. Genäht, frei Hand mit der Nähmaschine bestickt, gestempelt, bemalt und verziert.

Stickbild Muttertag
Habt ihr schon ein Geschenk für eure Mütter?
Wenn nicht, wie wäre es mit einem solchen Bild? Oder macht dieses Mädel zum Mittelpunkt eines selbst genähten Kissens!

Stickbild zum Muttertag

Was ihr braucht:
– weißen Stoff ca. 25 cm x 25 cm
– bunte Stoffreste
– Vliesofix
– Knöpfe und eventuell Perlen und Bänder
– Stempel und Stoffmalfarbe
– optional: einen Stickrahmen (Durchmesser = 22cm)

Ihr könnt alles per Hand oder mit der Maschine nähen.

1. Die Vorlage herunterladen und ausdrucken.
Die Figur sollte ausgedruckt ca. 11,3 cm groß sein.
Auf festes Papier kleben und entlang der roten Linie ausschneiden.

Vorlage2. Die Formen für Körper, Haar, Kleid und Schleife mit Hilfe der nun entstandenen Schablonen auf entsprechende Stoffe übertragen. Bügelt vorher Vliesofix auf!
3. Die Stoffteile ausschneiden.
4. Auf das untere Viertel des weißen Stoffes einen farbigen Stoff nähen. Das ergibt den Boden, auf welchem das Mädel später steht.
5. Den Körper des Mädchens aufbügeln und festnähen. Dabei den Nählinien der Vorlage folgen. (Diese könnt ihr auch vorher mit Schneiderkreide oder einem verblassenden Markierstift auf euer Bild übertragen)
6. Kleid und Haar aufbügeln und ebenfalls festnähen. Danach macht ihr noch das gleiche mit der Schleife.

Stickbild Muttertag Detail
7. Für die Blumen schneidet ihr Stoffkreise (vorher wieder Vliesofix aufbügeln) aus. Meine haben folgende Durchmesser: 35 mm, 40 mm und 45 mm. Diese fixiert ihr mit dem Bügeleisen an den gewünschten Stellen und näht sie fest. Dabei könnt ihr kreisförmig oder Form einer Blüte nähen.
8. Blumenstiele von Hand des Mädels bis hin zu den Blüten nähen. Eventuell auch Blumenblätter.
9. In jede Blüte einen Knopf nähen.

Stickbild Muttertag

10. Einen kleinen Gruß oberhalb des farbigen Stoffes (Fußboden) aufstempeln.

Alles in den Stickrahmen einspannen und schon ist euer von Herzen und mit Hand gefertigtes Geschenk zum Muttertag vollendet!

Stickbild Muttertag Detail

(Visited 361 times, 1 visits today)

3 Kommentare

Hier ist Platz für Deine Fragen und Anmerkungen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.