DIY Handbemalter Boho Wandteppich

Wandteppich DIY

Ein bisschen Farbe für die Wand! Denn unsere Wände sind groß und weiß. Das ist ganz wunderbar, weil so schön klar und ruhig. Aber ganz ohne Farbe kann ich dann doch nicht sein. Natürlich nicht.
Neulich habe ich diese Bilder von Alisa Burke entdeckt und gewußt, dass ich mindestens einen solchen Wandteppich (wenn schon nicht die ganze großartige Blumenwand) wie sie haben möchte. Einen ähnlichen. Mit Mustern und Farben aus meinem Pinsel.

Bemalter Boho Wandteppich | www.dorokaiser.online.de

Gedacht, Getan. Als Grundlage habe ich weißen Baumwollstoff genommen. Diesen habe ich mit Gesso grundiert und anschließend mit Acylfarben und -stiften bemalt. Der Stoff wird dadurch ganz fest und steif (weshalb das Wort ‚WandTeppich‘ vielelicht nicht gerade das passendste ist). Zum Schluss habe ich noch einen Bambusstab zum Aufhängen befestigt und Fransen an das untere Ende geschnitten.
So schnell kann man also zu einem Wandteppich kommen – so ganz ohne Weben und Knüpfen.

Bemalter Boho Wandteppich | www.dorokaiser.online.de

(Visited 242 times, 1 visits today)

Hier ist Platz für Deine Fragen und Anmerkungen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.