Schreibt mehr Liebesbriefe! Vorlage und Anleitung für einen Herzumschlag [ Freebie ]

Herzumschlag Liebesbrief
Wann habt Ihr eigentlich zum letzten mal einen Liebesbrief geschrieben?

Vor einem Monat? Zum letzten Valentinstag? Oder gar in Eurer stürmischen Teenagerzeit? Das ist viel zu lange her! Jetzt denkt Ihr vielleicht: Wozu auch? Ihr sagt es ja schließlich oft genug und überhaupt, Ihr bekommt selber auch viel zu selten einen. Mag schon sein. Aber ist es nicht ganz wunderbar, wenn man unverhofft in seiner Tasche oder auf dem Schreibtisch ein paar nette Worte findet?

Herzumschlag Liebesbrief

Ich liebe Liebesbriefe und wenn sie auch nur aus einem einzigen Satz bestehen. Gar nicht mal, weil ich übermäßig romatisch veranlagt bin. Nein, wirklich nicht. Der Grund ist viel schlichter: weil liebevolle Worte einem ein gutes Gefühl geben und einem manchmal die schlechte Laune mit einem Mal wegzuwischen vermögen. Mit einem positiven Gefühl lässt es sich viel leichter durch den Tag gehen.

Denn ohne Liebe und Zuneigung ist alles so viel kühler. Breitet sich zur Zeit nicht ohnehin schon viel zu viel Kälte in der Gesellschaft aus? Gewiss, die Welt wird nicht auf einen Schlag zum Paradies, wenn mehr Liebesbriefe geschrieben werden. Aber freundlicher wird sie. Wenn jeder jeden Tag einmal von Herzen gesagt (oder geschrieben bekommt) „Ich habe Dich lieb so wie Du bist!“, wer weiß schon, was dann passiert…

Also los. Schreibt einen Liebesbrief! Egal an wen: den Mann, die Kinder, die Eltern, die nette Nachbarin,…

Herzumschlag Liebesbrief
Wenn Ihr mögt, könnt ihr dazu meine Vorlage nutzen.
Diesen Herzumschlag samt Karte einfach herunterladen, ausdrucken und ausschneiden: hier

Und so wird der Herzumschlag gefaltet

Anleitung Herzumschlag
Ich wünsche Euch ganz viel Freude beim Schreiben und Verschenken und einen schönen Valentinstag!

PS: Das Zitat stammt von H. Hesse: „Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann ist glücklich.“

Herzumschlag Liebesbrief

Hier findet ihr noch mehr Ideen zum Valentinstag:

Aquarell Untersetzer

Aquarell Untersetzer

Ausmalbild Februar

Ausmalbild LOVE

(Visited 958 times, 1 visits today)

2 Kommentare

    • Du hast Recht, liebe Sybille. Ganz unbedingt sollte man Liebesbriefe und Briefe mit lieben Worten IMMER schreiben. 🙂
      Liebe Grüße, Doro Kaiser.

Hier ist Platz für Deine Fragen und Anmerkungen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.